Axxum

Von der Supply-Chain zu Kundenorientierung

Kleinundpläcking Axxum

UNDERSTANDING THE BRAND

Bestandsanalyse des Unternehmens und seiner Organisationsstruktur, Entwicklung einer Unternehmensstrategie basierend auf B2B-Zielgruppenprofilen, umfangreicher Markenstrategieprozess und Entwicklung eines neuen Corporate Designs sowie einer internen Kommunikationsstrategie. Aktivierung über strategische Sparring und Agentursteuerung der neuen Website für die Axxum Unternehmensgruppe.

OPENING NEW ENTRANCES

Die Formation einer modernen Unternehmensgruppe ist nicht nur eine Frage der Markenarchitektur, sondern der gemeinsam gelebten Werte. Zunächst strukturierte Kleinundpläcking das disperse Dienstleistungsangebot der verschiedenen mittelständischen Supply-Chain-Service-Anbieter der Gruppe und fasste es zu einem gemeinsamen Angebot innerhalb einer Wertschöpfungskette zusammen. Mittels einer ausführlichen Zielgruppenanalyse inklusive qualitativer Interviews und Fokusgruppen, passte Kleinundpläcking das neue Leistungsangebot an die Erwartungen der Zielkunden an. Auf Basis von detaillierten Zielkundenprofilen wurde eine Markenstrategie entwickelt, die für alle Mitglieder der Organisation einheitliche Werte sowie eine gemeinsame Positionierung definierte. Zur Aktivierung der Marke, steuerten wir nicht nur die Digital Agentur und gaben strategische Guidance für die neue Website, sondern kümmerten uns auch, um das interne Stakeholder-Management.

<< zurück