PROF. DR. ALEXANDER SCHIMANSKY
Change Companion / Brand Equity

dummy-male

Geboren 1968, studierte Alexander Schimansky an der Freien Universität Berlin Psychologie und Marketing und promovierte an der Humboldt Universität zu Berlin zum Thema “Teameffektivität durch Moderation”.

Seit 1996 ist Dr. Schimansky Dozent an mehreren Hochschulen: So war er von 2003 bis 2009 Gastprofessor an der Universität der Künste Berlin am Studiengang Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation und lehrt seit 2006 am Institut für Markenmanagement an der University of Marketing & Communications in Potsdam, am Institute of Electronic Business an der Universität der Künste Berlin, an der Technischen Fachhochschule Berlin, der Business & Information Technology School in Iserlohn und an der Europa Fachhochschule Fresenius in Köln. 2007 hat Dr. Alexander Schimansky zudem eine Professur für Marketing an der International School of Management (ISM) in Dortmund übernommen.

Seit 2006 ist er Associate Partner der Kleinundpläcking Markenberatung GmbH Berlin.

Seine Forschungsthemen und Interessengebiete: Markenstärkeanalyse, Markenbewertung und Markenmanagement, Qualitative und Quantitative Markt-, Konsum- und Markenforschung, Konsum- und Werbepsychologie, Strategische Kommunikationsplanung und Kreativität der Werbung.

Vita

  • Professur für Marketing, ISM – International School of Management
  • Leiter Markenforschung, Gesellschaft für innovative Marktforschung
  • Lehrauftrag UdK Berlin (Marken-, Marktforschung und Werbung)
  • Promotion: Effektives Teamwork durch Moderation
  • Diplom-Psychologe