Gaudenz Thoma
Change Companion / Destinations

rse

1965 in Luzern geboren, absolvierte Gaudenz Thoma seine Grundausbildung als Diplom-Kaufmann in einem großen Schweizer Reiseunternehmen. Dabei entwickelte er seine Begeisterung für den Tourismus in all seinen Facetten. An der Business School of Management in Luzern studierte er Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Unternehmensführung und Marketing. Nach langjähriger Tätigkeit in vielen Bereichen des Outgoing Tourimus kam der Wechsel in die Airline-Industrie zu South African Airways. Eingestiegen als Area Sales Manager, wurde er 1999 im Alter von 34 Jahren zum Landesdirektor für die Schweiz und Mitglied der Europa Direktion ernannt.

Profunde Kenntnisse in Destinations-Management, Digitalisierung, Vertriebs- und Markenmanagement erlangte Gaudenz Thoma als CEO von Graubünden Ferien. Dort führte er neun Jahre lang sehr erfolgreich die Marketing- und Verkaufsorganisation der größten Schweizer Tourismusregion und baute die Unternehmung zum Benchmark-Betrieb in der Branche aus. Dank innovativen und differenzierenden Ansätzen in der Vermarktung einer Urlaubsregion wurde die Unternehmung national und international mehrfach ausgezeichnet. Auf strategischer Ebene war der zweifache Familienvater in verschiedenen Aufsichtsräten und Fachbeiräten tätig.

Gaudenz Thoma, der in der Nähe von Zürich lebt, arbeitet heute als selbständiger Berater und ist unter anderem auch Gastdozent und Fachexperte für Destinations-Management, Vertrieb und Digitalisierung an Tourismus-Fachhochschulen.

Vita

  • Inhaber der Gaudenz Thoma Consulting, Beratungsfirma für Vertrieb, Digitalisierung und Markenmanagement, Zürich
  • CEO Graubünden Ferien
  • Landesdirektor Schweiz und Mitglied der Europa Direktion bei South African Airways
  • Area Sales Manager bei South African Airways
  • Gastdozent an der HES-SO, Hochschule für Wirtschaft und Tourismus, Sierre/Siders
  • Gastdozent am Management Center Innsbruck (MCI), Innsbruck