WHU – Otto Beisheim School of Management

Rollenbilder im Wandel der Zeit

Kleinundpläcking WHU – Otto Beisheim School of Management

UNDERSTANDING THE BRAND

Einführung eines 16-köpfigen Brand Boards und Überarbeitung der bestehenden Markenstrategie, Entwicklung eines Markenhaus und einer neuen Markenpositionierung auf Basis einer Zielgruppenentwicklung und Marktforschung für eine der führenden europäischen Privat-Universitäten.

OPENING NEW ENTRANCES

Auf dem Weg zur digitalen Universität gilt es, die eigene Marke in die Zukunft zu entwickeln. Kleinundpläcking beriet den Rektor der Hochschule während eines einjährigen strategischen Prozesses. Ausgehend vom tiefen Verständnis der Historie und der Gründerväter der Hochschule über die Entwicklung von Role-Models für zukünftige Studenten, führten wir eine tiefgehende Zielgruppenanalyse und -segmentation sowie eine Wertediskussion durch. Auf Basis der Unternehmensstrategie entwickelten wir eine interne Positionierung sowie ein Markenhaus für die interne Kommunikation. Wir unterstützten den internen Partizipationsprozess aller Stakeholder und überarbeiteten das Markenhaus auf Basis deren Feedbacks. Zur Aktivierung der Markenstrategie, entwickelten wir visuelle und kommunikative Ansätze, definierten Marketing-Kanäle, eine Tonality sowie Schlüsselbotschaften.

<< zurück